Lassen Sie sich nicht von der prachtvollen Fassade des Gebäudes beeindrucken, in dem das Hotel Bridget liegt … Sobald Sie eingetreten sind, spüren Sie sofort die helle und freundliche Atmosphäre, die in den Zimmern des Hauses herrscht. 

Als Rezeption ein auf dem Flohmarkt ergatterter Schreibtisch mit vielen Schubladen, dazu einladende weiche Sitzbänke in Zartrosa und eine reichlich gefüllte Bibliothek: Alles wurde im Stil des „Pariser Straßenjungen“ aus dem Viertel Ménilmontant eingerichtet. So wird das Bridget zu Ihrer Stätte der Ruhe und Schönheit, während Sie die ausgetretenen Pfade verlassen. 

In den Zimmern des Hotels können Sie sich so richtig wohlfühlen und abseits des Pariser Trubels ausruhen. Bett mit Kopfteil aus Eichenparkett, Bad mit Glas im industriellen Stil, Nachttisch aus Blech … Hier vereinen sich verschiedene Stile raffiniert zu einer einmaligen, gemütlichen Einrichtung. So finden sich Nude-Farben neben fruchtigen Tönen und Pflanzenmustertapeten neben Rohmaterialien wieder.

Mit erstklassiger Bettwäsche, hochwertigem Service und schönen Lichtspielen wurde besonders viel Wert auf Komfort gelegt.  

Jedes der einmaligen Zimmer ist ideal zur sofortigen Entspannung und Erholung vom Alltag. 

Ménilmontant liegt relativ hoch, sodass Sie Paris aus einer ganz neuen Perspektive entdecken werden. Zeitloser Charme, begrünte Sträßchen, Kulturräume und eine herzliche Atmosphäre: Dieses Viertel wird Ihnen ganz bestimmt gefallen. 

Leben Sie ein typisch pariserisches Leben, indem Sie zu Fuß durch die Straßen laufen, in der renommierten Bäckerei nebenan Brot kaufen oder den nahegelegen Père Lachaise mit seinen Alleen aufsuchen.

Der Pariser Osten ist heute der Schauplatz einer ganz besonderen Dynamik zwischen Authentizität und Moderne, wie auch das Hotel Bridget zeigt, in dem Sie sich sofort wohlfühlen werden.  

Buch jetzt

Kontaktieren sie uns

+33 1 77 38 82 82 contact@hotelbridget.com
Vielen dank für die validierung des sicherheitsschutzes

Ihre nachricht wurde gesendet.